Suche

Ferienprogramm 2019


Erlebnisreicher Nachmittag auf dem Biohof Knoll



Wie jedes Jahr veranstalteten wir gemeinsam mit der Jungen Liste auch heuer wieder ein Ferienprogramm für Kinder ab 6 Jahren. An einem sonnigen Samstagnachmittag verbrachten 32 Kinder aufregende und lehrreiche Stunden auf dem unserem Biohof in Haberland. Einige Mitglieder der Jungen Liste begrüßten die Kinder und nach einer kurzen Einführung durch uns machte sich die Gruppe auf zu den Tieren. An erster Stelle wurde die Duroc-Muttersau mit ihren Jungen begutachtet. Hierbei erhielten die Kinder wichtige Informationen zur Haltung und Fütterung dieser besonderen Rasse. Die Ferkel durften nicht nur angeschaut, sondern auch gefüttert werden. Nun ging es weiter zum mobilen Hühnerstall, wo ihnen Andreas Buchwinkler viele spannende Einblicke in die Hühnerhaltung gewähren konnte. Die Kinder lauschten gespannt den Ausführungen und stellten einige Fragen. Jedes Kind durfte einen Blick in den Hühnerstall werfen und einige Eier abtragen. Nebenan befindet sich das Kartoffelfeld – dort ernteten die Kinder mit großem Eifer die Kartoffeln. Diese wurden von den Kindern später fleißig geputzt und durften in kleinen Säckchen nach Hause genommen werden. Nach einer kurzen Trinkpause und Stärkung ging es weiter zum Damwild-Gehege. Dort konnten die Ferienkinder das Damwild mit ihren Jungen beobachten und anschließend füttern. Mit Spielen wie „Wer hat Angst vorm schwarzen Mann“ oder „Versteinern“ ließen alle den Nachmittag lustig ausklingen. Und beim Abholen erzählten die Kinder stolz ihren Eltern was sie alles gesehen und erfahren haben.